Frequently ask questions

 ALLGEMEINE FAQ
1. Warum ein platzsparendes Bett aussuchen?

Platzsparende Betten ermöglichen es Ihnen, den Platz, den Sie nach dem Hochklappen Ihres Bettes gewinnen, für andere Zwecke zu nutzen.


2. Warum ist Boone die optimale Wahl?

Boone besitzt über 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Schrank- und Klappbetten.

Boone verfügt über das umfangreichste Spektrum platzsparender Lösungen, in jedem nur erdenklichen Stil und in allen Preisklassen.

In vielen Ländern können Sie anerkannte Boone-Vertriebshändler finden, die Sie gerne bei Ihrer Suche eines ‘idealen platzsparenden Bettes' begleiten.

Die Betten von Boone bieten höchsten Schlafkomfort. Für viele unserer platzsparenden Betten können Sie Standard-Matratzen mit Stärken bis zu 22 cm verwenden.

In Ihrem Boone-Bett können Sie zudem Ihre Bettwäsche einfach liegen lassen, wenn Sie das Bett hochklappen. Sie brauchen also Ihr Bett nach dem Ausklappen nicht erst zu machen.

Für Boone spielt die Qualität seiner Produkte sowie die Kundenzufriedenheit eine wesentliche Rolle.


3. Wie viele Jahre Garantie gibt es auf ein Boone-Klappbett?

Boone gewährt 5 Jahre Garantie auf seine Klappsysteme.

Auf das betreffende Möbelstück selbst wird im Falle von Herstellungsfehlern eine Garantie von 2 Jahren gewährt.


4. Gibt es auch elektrische Klapp- und Schrankbetten?

Derzeit sind elektrische Klapp- und Schrankbetten noch nicht verfügbar.

Wir sind jedoch im Augenblick dabei, elektrische Klapp- und Schrankbetten zu entwickeln. Wenn es so weit ist, können Sie auf Knopfdruck Ihr Bett auf- und zuklappen.

Wir möchten jedoch ausdrücklich darauf hinweisen, dass viele unserer Betten mit ‘einstellbaren mechanischen Federn' ausgestattet sind. Aufgrund dieser Einstellbarkeit können Sie das Klappsystem einstellen, so leicht oder schwer wie Sie es wünschen. Hierdurch können Sie Ihr Bett mühelos auf- oder zuklappen.


5. Ist es möglich, nur das Klappbettsystem selbst (also ohne Schrank) zu kaufen, um das Bett in Ihren eigenen Schrank einzubauen?

Aus Sicherheitsgründen verkaufen wir keine Einzelkomponenten unserer Systeme, da diese für jedes einzelne Produkt individuell verschieden berechnet und eingestellt werden, wobei u. a. das Gewicht der Front, des Lattenrosts, der Matratzen usw. unterschiedlich starke Kräfte auf die einzelnen Komponenten ausüben.

Für den Einbau eines unserer Betten IN einen anderen (nicht von uns hergestellten) Schrank wird jedoch häufig unser Cubed in Anspruch genommen.

Das Cubed ist eines unserer Klappbetten, das IN einen Schrank eingebaut werden kann, der von Ihnen angefertigt und aufgestellt wird.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass ein kompletter Bettkasten aus unserem Lieferprogramm gekauft wird und nur bestimmte Panele dieses Bettkastens ausgetauscht werden, wobei stattdessen Panele Ihrer Wahl eingesetzt werden können. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass die ausgewählten Panele dasselbe Gewicht, die gleichen Abmessungen und dieselbe Stärke haben müssen wie die ausgetauschten Panele.


6. Stellt Boone auch Sofabetten her?

Boone stellt zurzeit keine Sofabetten her.

Denn diese passen nicht in unsere Philosophie.

1) Unsere Betten müssen vollwertige Betten sein.

Auf ein Boone-Bett können Sie Standard-Matratzen legen, die in vielen Fällen eine Stärke von bis zu 22 cm haben dürfen. Ferner bietet Boone eine Vielzahl ergonomischer Lattenroste für einen optimalen Schlafkomfort.

Bei einem Sofabett sind Ihre Möglichkeiten im Hinblick auf die Matratzenauswahl recht beschränkt, u. a. auch wegen der Stärke der Matratzen, die bei Sofabetten häufig nicht mehr als 14 cm betragen darf. Ein Sofabett bietet nach unserer Auffassung folglich keinen optimalen Schlafkomfort.

2) Ihr Bett ist bereits gemacht, wenn Sie es ausklappen.

Nach dem Ausklappen Ihres Boone-Betts finden Sie direkt ein gemachtes Bett vor, da die Bettwäsche praktischerweise bereits aufliegt. Nach dem Ausklappen können Sie Ihr Bett folglich sofort benutzen, weil Sie es gar nicht erst lange zu machen brauchen.

Ein Sofabett hingegen bietet Ihnen nicht die Möglichkeit, Ihre Bettwäsche auf dem Bett liegen zu lassen. Somit müssen Sie in diesem Falle immer Ihr Bett machen.


7. Wie finde ich einen anerkannten Boone-Vertriebshändler in meiner Region?
 KLAPPBETT
8. Mein Klappbett wird scheinbar mit der Zeit immer schwergängiger, kann ich dieses neu einstellen?

Wenn Ihr Klappbett über ein mechanisch einstellbares Federsystem verfügt, können Sie dieses tatsächlich neu einstellen:

- Hierzu werden 2 Personen benötigt.

- Schließen Sie das Bett in etwa bis zur Hälfte.

- Benutzen Sie einen Steckschlüssel, Schlüsselweite 24.

- Drehen Sie die Schraube des auf der einen Seite des Bettes befindlichen Teils des Klappsystems einmal vollständig im Uhrzeigersinn fest.

- Drehen Sie sodann auf dieselbe Weise mit einer vollen Umdrehung im Uhrzeigersinn die Schraube des auf der anderen Seite des Bettes befindlichen Teils des Klappsystems fest.

- Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis sich Ihr Bett beim Auf- und Zuklappen wieder leicht bewegen lässt.

- Ist der Widerstand beim Drehen jedoch zu groß, ziehen Sie dann die Schrauben nur fest bis zur anderen Pumpe.

 

Tipp 1: Spannen Sie die auf beiden Seiten Ihres Bettes befindlichen Klappsysteme gleich stark.

Tipp 2: Wir empfehlen Ihnen, zum Spannen Ihres Boone-Bettes einen anerkannten Vertriebshändler hinzuzuziehen. Dieser kann sicherstellen, dass Ihr Bett auf korrekte Weise gespannt wird, sodass Ihre Klappsysteme nicht durch zu starkes Spannen beschädigt werden.

Sollte Ihr Klappbett über ein mechanisches, nicht einstellbares Federsystem oder ein Gasdruckfedersystem verfügen, so kann dieses leider nicht neu eingestellt werden:

Die einzige Möglichkeit wäre dann in diesem Falle, dieses System zu ersetzen oder, sofern noch Platz vorhanden sein sollte, zusätzliche Gasdruckfedern oder mechanische Federn einzubauen.

* dies muss von Ihrem spezialisierten Boone-Vertriebshändler durchgeführt werden


9. Welche Klappsysteme gibt es?

Unsere Klappsysteme können in drei Gruppen unterteilt werden:

  • 1. Mechanische, einstellbare Federsysteme
  • 2. Mechanische, nicht-einstellbare Federsysteme
  • 3. Gasdruckfedersysteme

10. Was ist ein einstellbares mechanisches Klappsystem?

Einstellbare mechanische Klappsysteme eignen sich ausgezeichnet, um in Abhängigkeit vom Gewicht der Matratze, die Sie auf Ihr Klappbett legen möchten, die gewünschte Spannung einzustellen.

Hierdurch haben Sie die Möglichkeit, die Spannung des Bettes selbst einzustellen und somit die Kraft, die Sie beim Aus- oder Einklappen des Bettes benötigen, jederzeit nach Wunsch selbst zu bestimmen.

Diese Klappsysteme sind in zahlreichen unserer platzsparenden Klapp- und Schrankbetten integriert:

  • *Conventa
  • *Conventa Extra Comfort
  • *Studio
  • *Flat
  • *Loft

Wie kann ich mein einstellbares mechanisches Federsystem einstellen?

Diesbezügliche Anweisungen können Sie hier finden.


11. Was ist ein nicht-einstellbares, mechanisches Klappsystem?

Dies ist ein Klappsystem, das aus mechanischen Federn besteht und das nicht-einstellbar ist.

Sie haben folglich nicht die Möglichkeit, das Klappsystem stärker oder weniger stark zu spannen, wenn es Ihnen zu leicht- oder zu schwergängig ist.


12. Was ist ein Gasdruckfeder-Klappsystem?

Gasdruckfedern gibt es in allen Größen und Spannungen.

Der Vorteil dieser Systeme ist, dass sie in der Anschaffung kostengünstiger sind wie einstellbare mechanische Klappsysteme.

Der Nachteil von Gasdruckfeder-Klappsystemen ist, dass Sie diese nicht entsprechend dem Gewicht Ihrer Matratze einstellen können.

Gasdruckfeder-Klappsysteme sind in den nachstehend genannten platzsparenden Klapp- und Schrankbett-Modellen integriert:

  • * Selecta
  • * Officio

13. Was sind Matratzengurte und werden diese mitgeliefert?

Matratzengurte werden zu jedem Boone-Bett mitgeliefert.

Diese Gurte müssen vor dem Hochklappen des Bettes eingehakt werden, nachdem Sie diese über Ihre Matratze und Ihre Bettwäsche geführt haben.

Mithilfe dieser Gurte werden Ihre Matratze und Ihre Bettwäsche gut am Bett festgezurrt, wodurch Sie Ihr Bett nach dem Ausklappen nicht mehr machen müssen!


14. Ich finde die Handgriffe einer bestimmten Produktreihe nicht besonders schön, kann ich eigene Handgriffe anbringen?

Sie können Ihrem Vertriebshändler mitteilen, dass Sie keine Handgriffe an Ihrem Klappbett, Schrank oder Bettkasten wünschen.

Boone stellt dann sicher, dass Ihr Bett und die Schränke ohne Bohrlöcher für die Handgriffe geliefert werden.

Auf diese Weise können Sie ganz nach eigenem Wunsch Handgriffe anbringen.


15. Welche Ausklapptiefe hat ein ausgeklapptes Klapp- oder Schrankbett?

Die Ausklapptiefe eines Klappbettes ist der Abstand von der Wand bis zum Fußende des Bettes, wenn dieses ausgeklappt ist.

Dieser Abstand variiert von Bett zu Bett.

Es ist somit wichtig, dass Sie vor dem Kauf den verfügbaren Platz ausmessen, auf dem Ihr Klappbett stehen soll.


16. Welche maximale Matratzenstärke ist für mein Klappbett zulässig?

Die maximal zulässige Matratzenstärke ist abhängig vom Modell Ihres Klappbettes, für das sich Sie entscheiden.

Sie variiert zwischen 11 cm und 22 cm.

Die diesbezüglichen Daten finden Sie auch auf unserer Website sowie in unserem technischen Katalog.


17. Welche platzsparenden Systeme gibt es?

Es gibt verschiedene platzsparende Systeme.

Jedes System besitzt seine eigenen spezifischen Leistungsmerkmale und Abmessungen.

Für verschiedene Designstile /Kollektionen können dieselben platzsparenden Systeme verwendet werden.

So sind platzsparende Systeme beispielsweise in der Reihe Conventa in den Kollektionen Base, Nice, Tokyo und Smart integriert.

Untenstehend eine Übersicht der platzsparenden Systeme von Boone:

  • Selecta
  • Conventa
  • Conventa Extra Comfort
  • Short
  • Patio
  • Twins
  • Vecchio
  • Studio
  • Flat
  • Officio
  • Cocoon
  • Loft Cubed

 SCHLAFKOMFORT
18. Sind Boone-Klappbetten zum täglichen Gebrauch geeignet oder eignen sich Boone-Klappbetten lediglich für die gelegentliche Nutzung?

Boone-Klappbetten eignen sich perfekt zum täglichen Gebrauch.

Bei der Entwicklung unserer Produkte spielt optimaler Schlafkomfort für uns eine zentrale Rolle.

Viele unserer Modelle sind mit bequemen Untergestellen ausgestattet, beispielsweise mit ergonomischen Lattenrosten oder mit Boxspring-Gestellen (gefederte Untergestelle) von Auping.

Darüber hinaus gibt es immer mehr Modelle, auf deren Untergestelle Sie bequeme Matratzen mit Stärken von bis zu 22 cm legen können.


19. Kann ich meine eigene Matratze auf ein Boone-Klappbett legen?

Auf die meisten unserer Betten passen Standard-Matratzen.

Dies bedeutet, dass Sie Matratzen mit den Standard-Abmessungen 90 x 200 cm, 140 x 200 cm, 160 x 200 cm und 180 x 200 cm auf Boone-Klappbetten legen können.

Sie müssen lediglich die maximale Matratzenstärke berücksichtigen, die für Ihr Klappbett vorgesehen ist.

Hiervon ausgenommen sind folgende platzsparende Systeme innerhalb unserer Produktpalette, auf die keine Standard-Matratzen gelegt werden können:

  • * Short
  • * Twins 80 x 190

20. Kann ich 2 verschiedene Matratzen auf mein Klappbett legen?

Ja, dies ist möglich. Sie können problemlos 2 verschiedene Matratzen auf Ihr Boone-Klappbett legen.

Auf ein Bett mit den Maßen 160 x 200 cm können Sie beispielsweise 2 Matratzen mit den Abmessungen 80 x 200 cm legen.

Sie müssen lediglich darauf achten, dass Sie die mitgelieferten Matratzengurte gut festzurren, bevor Sie das Bett hochklappen.


21. Kann ich mein eigenes Bett oder Boxspringbett in einem Schlafzimmer mit Boone-Schranksystem aufstellen?

Ja, Sie können ohne Weiteres Ihr eigenes Bett in einem Schlafzimmer mit Boone-Schranksystem aufstellen.

Hierbei müssen Sie lediglich darauf achten, dass die Breite Ihres Bettes in die Abmessungen des Boone-Schranksystems (Oberschrank) passt.

Weitere Informationen sowie die jeweiligen Abmessungen finden Sie in Verbindung mit folgenden Produkten:

  • * BASE Vecchio
  • * DUNA Vecchio
  • * SMART Cocoon

22. Gibt es Klappbetten, auf die ich Matratzen mit einer Länge von über 200 cm legen kann?

Nein, zurzeit gibt es noch keine Klappbetten, auf die man Matratzen mit einer Länge von über 200 cm legen kann.

Unsere platzsparenden Systeme Conventa und Conventa Extra Comfort verfügen jedoch über ein Faltelement am Kopfende der Matratze, das auch in Höhe Ihrer Matratze angebracht werden kann. Auf dieses Element können Sie Ihr Kissen legen, sodass Sie eine zusätzliche Liegefläche von immerhin 20 bis 30 cm hinzugewinnen.


23. Welche Untergestelle sind bei Boone erhältlich?

Boone bietet seine Betten an mit 3 verschiedenen Bettgestellen:

  • mit Lattenrosten
  • mit ergonomischen Lattenrosten
  • mit Boxspring-Gestellen (gefederte Untergestelle) von Auping

Achtung: jedes Boone-Bett wird mit einem speziellen Untergestell geliefert.

In Ausnahmefällen haben Sie die Wahl zwischen zwei verschiedenen Untergestellen. Dies trifft beispielsweise für unsere Bettsysteme Conventa und Conventa Extra Comfort zu, bei denen Sie zwischen einem ergonomischen Lattenrost und einem Boxspring-Gestell (gefederten Untergestell) von Auping wählen können.

Mithilfe unseres Konfigurators können Sie unter anderem verschiedene Untergestelle auswählen:


Meine ideale platzsparende Lösung mit unserem Konfigurator suchen.


24. Was ist ein üblicher bzw. standardmäßiger Lattenrost für Klappbetten?

Hierbei handelt es sich um einen Lattenrost, dessen Latten untereinander nicht bewegt werden können.

Lattenroste dieser Art sind in die Einstiegsmodelle der Boone-Klappbetten eingebaut.

Diese Untergestelle kommen in folgenden platzsparenden Systemen zur Anwendung:

  • * Cubed
  • * Selecta
  • * Patio
  • * Twins

Mithilfe unseres Konfigurators können Sie unter anderem verschiedene Untergestelle auswählen:


Meine ideale platzsparende Lösung mit unserem Konfigurator suchen.


25. What is a slatted base with double slat holders?

Ein ergonomischer Lattenrost ist ein Bettrost, dessen Latten untereinander bewegt werden können.

Lattenroste dieser Art sind in die folgenden unserer raumsparenden Systeme integriert:

  • Conventa
  • Conventa Extra Comfort
  • Studio
  • Loft
  • Flat
  • Officio

Mithilfe unseres Konfigurators können Sie unter anderem verschiedene Untergestelle auswählen:


Meine ideale platzsparende Lösung mit unserem Konfigurator suchen.


26. Was ist ein Boxspring-Bettgestell von Auping?

Die bekannten und bewährten Boxspring-Bettgestelle (gefederte Untergestelle) von Auping sind in verschiedene unserer Modelle eingebaut.

Betten, die mit diesen Untergestellen ausgerüstet sind, gewährleisten eine hervorragende Belüftung/Atmung sowie eine vorzügliche Druckverteilung.

Diese Untergestelle sind in die folgenden unserer raumsparenden Systeme integriert:

  • * Conventa
  • * Conventa Extra Comfort

Mithilfe unseres Konfigurators können Sie unter anderem verschiedene Untergestelle auswählen:


Meine ideale platzsparende Lösung mit unserem Konfigurator suchen.


27. Was ist ein erhöhter Lattenrost oder ein erhöhtes Boxspring-Bettgestell?

Bei einigen unserer Betten können Sie die Option "Erhöhter Lattenrost / Erhöhtes Boxspring-Bettgestell” wählen.

Diese Option ermöglicht es Ihnen, den Lattenrost oder das Boxspring-Bettgestell um 15 cm zu erhöhen.

Durch die nach Auflage der Matratze erhöhte Liegefläche fällt es Senioren oder Personen, die einen bequemeren Einstieg ins Bett wünschen, leichter, sich auf ihr Bett zu setzen.

Diese Option hat keinerlei Auswirkungen auf die maximale Stärke Ihrer Matratze!

In den folgenden unserer raumsparenden Systeme ist diese Option verfügbar:

  • Conventa
  • Conventa Extra Comfort

Normalerweise beträgt die Höhe des Lattenrostes /Untergestells 34,9 cm. Mit der Option "Erhöhter Lattenrost / Erhöhtes Boxspring-Bettgestell" erreicht diese Höhe 49,9 cm.


 MONTAGE
28. Kann ich mein Klapp- oder Schrankbett selbst aufstellen oder bewegen?

Aus Sicherheitsgründen müssen die Klapp- und Schrankbetten von Boone stets von einem anerkannten Vertriebshändler oder qualifizierten Fachmann aufgestellt werden.

Dies u. a., weil unsere Betten mit äußerst starken Federsystemen ausgerüstet sind.

Gute Fachkenntnisse sind absolut erforderlich, um Ihr Klappbett fachkundig in der Wand zu verankern und korrekt zu montieren.


29. Muss eine robuste Wand vorhanden sein, um ein Klapp-/Schrankbett anbringen zu können?

Nahezu alle unsere Klapp- und Schrankbetten müssen in der Wand verankert werden.

Aufgrund der beachtlichen Kräfte unserer Federsysteme sind zudem robuste Wände erforderlich.

Was ist unter einer robusten Wand zu verstehen?

  1. Backsteinwände
  2. Betonwände
  3. ....

Achtung: wir setzen voraus, dass die oben genannten Wände (noch) in einwandfreiem Zustand sind.

Was verstehen wir unter einer instabilen/bröckligen Wand?

  • Gipswände
  • ...

Wenn Sie Ihr Bett jedoch nicht in der Wand verankern können oder möchten, stehen Ihnen folgende Modelle (ohne Wandverankerung) zur Auswahl:

  • LOFT mit Sitzmöbel
  • FLAT Officio 90

30. Was ist unter einer robusten Wand zu verstehen?

Was ist unter einer robusten Wand zu verstehen?

  • Backsteinwände
  • Betonwände
  • ...
  • Achtung: wir setzen voraus, dass die oben genannten Wände (noch) in einwandfreiem Zustand sind.

Was verstehen wir unter einer instabilen/bröckligen Wand?

  • Gipswände

31. Kann ich ein Klapp-/Schrankbett an einer Wand montieren lassen, die an der Innenseite isoliert ist?

Ja, dies ist möglich, wenn unter der Isolierung eine robuste Wand vorhanden ist.

Selbstverständlich müssen Sie längere Schrauben benutzen, um den größeren Abstand zwischen der Wandisolierung und der (robusten) Wand zu überbrücken.